BannerbildHorschaSproitzBannerbildBannerbildKnax-SpielplatzPetershainSteinölsaBannerbildStausee Quitzdorf
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Grußwort des Bürgermeisters

Liebe Bürger, liebe Gäste,


herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Gemeinde „Quitzdorf am See“.


Unsere Gemeinde liegt im Herzen der Oberlausitz in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Sie wurde 1995 als Zusammenschluss der Orte Horscha, Kollm, Petershain, Sproitz und Steinölsa gegründet. Namensgebend für unsere Gemeinde ist der 1969 durch den Bau der Talsperre geflutete Ort „Quitzdorf“ im Südosten der Gemeinde – der heutige „Stausee Quitzdorf“.


Getreu dem Motto „leben, wo andere Urlaub machen“, schätzen Urlaubsgäste wie auch unsere 1248 Einwohner die weitläufige, ruhige Natur mit ihren zahlreichen Teichen und Seen, der blühenden Heide und den schattigen Wäldern und Anhöhen, welche auf zahlreichen Wegen zum Verweilen, Baden, Wandern, Radfahren, Reiten und Inline-Skaten (z.B. Stauseeradweg) einladen.


Mit dem Ende 2018 abgeschlossenen Ausbau und der Elektrifizierung der Niederschlesischen Bahnmagistrale ist unsere Gemeinde über den Haltepunkt Petershain wieder an den Regionalverkehr der Deutschen Bahn angeschlossen. Mit dem Ausbau des Glasfasernetzes bis Ende 2021 wird auch der zeitgemäße Breitbandanschluss in unserer Gemeinde abgeschlossen.


Ich lade Sie sehr herzlich ein, sich auf den folgenden Seiten über Quitzdorf am See zu informieren und unsere Gemeinde gern auch in natura zu erkunden.


Über Ihre Fragen und Anregungen freue ich mich.


Herzlichst,
Ihr Günter Holtschke
Bürgermeister

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen